geneigt

склонённый, наклонённый

die Figur ist nach vorne geneigt — фигура наклонена вперёд

nach hinten geneigter Kopf — откинутая назад голова

nach vorne geneigte Haltung des Kopfes — положение головы, склонённой вперёд


Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "geneigt" в других словарях:

  • Geneigt — Geneigt, er, este, adj. et adv. welches eigentlich das Mittelwort des Zeitwortes neigen ist, aber doch in einigen figürlichen Bedeutungen als ein besonderes Wort gebraucht wird. 1) Fertigkeit zu Begierden, und in weiterm Verstande zu… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • geneigt — ¹geneigt a) bereit, entschlossen, gesonnen, gewillt, willig; (geh.): erbötig, willens. b) freundlich, gutgesinnt, wohlgesinnt, wohlwollend; (schweiz.): wohlsinnig; (geh.): gewogen, hold, wohlmeinend; (geh. veraltend, heute oft iron.): huldreich,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • geneigt — Adj. (Aufbaustufe) die Bereitschaft zu etw. zeigend Synonyme: bereit, gesonnen, gewillt, willens (geh.) Beispiele: Er zeigte sich geneigt, beim Spiel mitzumachen. Zum Glück war er schon zur Versöhnung geneigt …   Extremes Deutsch

  • Geneigt — (Her.), so v.w. Gelehnt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • geneigt — ↑ neigen …   Das Herkunftswörterbuch

  • geneigt — zugeneigt; zugetan; gewogen * * * ge|neigt [gə nai̮kt]: in der Wendung zu etwas geneigt sein, sich zu etwas geneigt zeigen: Neigung haben, bereit sein, etwas zu tun: ich bin [nicht] geneigt, auf seinen Vorschlag einzugehen. Syn.: sich zu etwas… …   Universal-Lexikon

  • geneigt — ge·neigt 1 Partizip Perfekt; ↑neigen 2 Adj; zu etwas geneigt sein geschr; bereit, willig sein, etwas zu tun: Er war nicht geneigt, ihr zu glauben 3 Adj; jemandem geneigt sein geschr; zu jemandem freundlich und wohlwollend sein ≈ jemandem wohl… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • geneigt — ge|neigt ; er ist geneigt[,] zuzustimmen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Geneigt — Wozu einer geneigt ist, da ist er leichthin zu überreden. – Henisch, 1492, 54; Petri, II, 818 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Es will Abend werden, und der Tag hat sich geneigt —   Dieses Zitat stammt aus dem Lukasevangelium (24, 29) im Neuen Testament. Dort begegnet zwei Jüngern auf dem Weg nach Emmaus der auferstandene Jesus, der sich ihnen anschließt, ohne dass sie ihn erkennen. Als sie kurz vor ihrem Ziel sind und er… …   Universal-Lexikon

  • zugetan — geneigt (Publikum/Leser); zugeneigt; gewogen * * * zu|ge|tan 〈Adj.; fast nur präd.〉 jmdm. zugetan sein jmdm. freundlich gesinnt, geneigt sein ● ich bin ihm sehr zugetan; er ist den schönen Künsten, dem Wein zugetan [→ tun] * * * 1zu|ge|tan: ↑… …   Universal-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «geneigt» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.